Wir bieten Ihnen

Folgende Leistungen können wir Ihnen in der Ordination Dr. Stelzer anbieten:

Telefonische Terminvereinbarung

Da eine allgemeinmedizinische Praxis oft erste Anlaufstelle bei gesundheitlichen Problemen ist und akute Krankheiten meist keinen Behandlungsaufschub dulden, bieten wir die Möglichkeit der telefonischen Terminvereinbarung:

Kontaktieren Sie uns bitte ab einer halben Stunde vor Ordinationsbeginn unter der Telefonnummer: 01 815 79 10.

Wartezeiten können so deutlich verkürzt werden.

Vorsorgemedizin

Ab dem 18. Lebensjahr besteht die Möglichkeit der jährlichen Vorsorgeuntersuchung.

Nützen Sie die dieses Angebot für Ihre Gesundheit!

Bitte Weiterlesen…

Laboruntersuchung

Blutabnahme für Patienten der Ordination täglich ohne Voranmeldung

Sie können bei uns alle erforderlichen Laboruntersuchungen, auch für Operationen, täglich durchführen lassen.

Sollen Blutzucker oder Cholesterin bestimmt werden, kommen Sie bitte am besten nüchtern (nicht frühstücken!) an einem Dienstag oder Donnerstag Vormittag zwischen 8.00 und 10.30 Uhr. Wasser, ungezuckerter Tee oder schwarzer ungesüßter Kaffee sind erlaubt.

Bei Bestimmung der Schilddrüsenwerte bitte keine Schilddrüsen-Medikamente einnehmen.

Sie können Untersuchungen auch anonym durchführen lassen (Hepatitis, HIV…).

Im Notall können wir folgende Blutwerte sofort in der Ordination bestimmen:

  • Blutbild bei akuten Infekten, Verdacht auf ausgeprägte Blutarmut oder Verdacht auf Erkrankungen des blutbildenden Systems
  • Thoponin-T-Bestimmung bei Verdacht auf Herzinfarkt
  • D-Dimer – Bestimmung bei Verdacht auf tiefe Venenthrombose oder Lungeninfarkt
  • INR – Bestimmung bei Einnahme von Marcoumar
  • Blutzuckermessungen
  • chemische Harnuntersuchungen

Infusions- und Infiltrationstherapien

Infusions- und Infiltrationstherapien sind eine wirkungsvolle medizinische Maßnahme bei akuten und chronischen Schmerzen. Wir informieren Sie gerne und führen die Behandlungen durch.

EKG

In der Ordination kann eine Herzuntersuchung mittels eines EKG durchgeführt werden.

Dieses wird bei Herzbeschwerden oder für eine Operationsfreigabe durchgeführt.

Impfungen

Impfungen gehören zu den wichtigsten und wirksamsten präventiven Maßnahmen, die in der Medizin zur Verfügung stehen. Nützen Sie den Arztbesuch, Ihren Impfstatus zu aktualisieren. Nehmen Sie Ihren Impfpass mit!

Bitte Weiterlesen…

Mutter-Kind-Pass-Untersuchungen

Eine  interne Untersuchung bei Schwangeren sollt bis zur 20. Schwangerschaftswoche durchgeführt werden. Gerne informieren wir Sie und führen die Untersuchung durch.

“Therapie Aktiv – Diabetes im Griff”

Das von der Sozialversicherung in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Ärztekammer entwickelte Diabetes – Disease Management Programme (Krankheitsmanagement) gewährleistet eine optimale Betreuung der Typ II Diabetiker. Wir bieten das Therapie Aktiv – Programm für Diabetiker in der Ordination an.

Substitutionstherapie

Immer mehr, gerade junge Menschen haben mit Drogenabhängigkeit zu kämpfen. Die Substitutionstherapie bietet zwar keine Heilung dieser Erkrankung, jedoch die Möglichkeit einer sozialen und beruflichen Reintegration. Wir informieren Sie gerne!

Hausbesuche

Wenn der Ordinationsbesuch aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist (Fieber, akute Schmerzen, Immobilität usw.), führen wir gerne einen Hausbesuch durch.

Melden Sie bitte den Hausbesuch während der Ordinationszeiten an.

Am Montag, Mittwoch und Freitag (Nachmittagsordinationen) besteht die Möglichkeit, bis 9.00 Uhr auf dem Anrufbeantworter der Ordination eine Nachricht zu hinterlassen.

Ozontherapie

Die Ozontherapie ist eine sehr erfolgreiche, ganzheitliche Behandlungsmethode, bei der medizinisches Ozon (O3) dem Organismus zugeführt wird. Die Ozontherapie wird vor allem empfohlen bei Durchblutungsstörungen, chronischen Entzündungen und Stoffwechsel – Erkrankungen.

Akupunktur

Die Reizung von Akupunkturpunkten gehört zu den ältesten und am weitesten verbreiteten Heilmethode der Welt. Durch Einstiche mit Nadeln an genau festgelegten Punkten der Haut können Störungen im Körperinneren beseitigt oder gelindert werden. Die Akupunktur hat sich unter anderem bei chronischen Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Beschwerden des Magen- und Darmtraktes, bei der Geburtsvorbereitung und der Raucherentwöhnung bewährt.

Telefonnummern für den Notfall

Ärztenotdienst 141

Feuerwehr 122

Polizei 133

Rettungsdienst 144

Vergiftungsinformationszentrale 406 43 43

Patiententransporte 14 8 44

Apothekenruf 1455

Euro-Notruf 112